Liebe Partner und Freunde, liebe Sponsoren, liebe Bands, Agenturen und vor allem liebe Gäste,

es tut uns wahnsinnig leid, diese Meldung verfassen zu müssen:

Das OBEN Festival Nr. 3 wird nicht stattfinden!

Leider sind zu wenig Tickets verkauft worden. Wir sind gezwungen einen Schlussstrich zu ziehen.

Zur Zeit versuchen wir fieberhaft mit allen Sponsoren und Vertragspartnern Lösungen zu finden, um EUCH möglichst viel von Eurem Ticket zurückerstatten zu können.

Dieser Schritt tut weh,  – Euch, weil Ihr Euer Geld investiert habt, und uns die wir ein ganzes Jahr Arbeit und Zeit investiert haben, um mit Euch zusammen ein regionales Event zu gestalten. Wir sind alle in anderen Berufen tätig – die Festival-Arbeit kommt bei jedem von uns on top.

Das Festival war daher für uns seit Beginn eine Herzensangelegenheit. Wir wollten nicht Profit machen, sondern gute Musik in die Region holen.

Nochmal: Uns geht es mit dieser Entscheidung ganz und gar nicht gut, aber es gibt leider keine Alternative.

Wir hoffen, dass Ihr unsere Entscheidung versteht und mit uns auf die beiden schönen gelungenen Feste zurückblickt.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Unterstützern bedanken!

Euer OBEN Team

P.s.: Beobachtet weiter unsere Webseite und unsere Facebook-Seite, wir werden Euch auf dem Laufendem halten.

Euer ❤BEN Team

 

 

[/row]

NEWS

05.06.2018
Liebe Leidensgenossen! Das Burgbergfestival reiht sich solidarisch ein: Jeder mit OBEN-Ticket erhält auch hier freien Einlass für die kompletten drei Tage. Einfach das Ticket am Einlass vorzeigen. 1000 Dank auch Euch für Eure unkomplizierte Hilfe. Unser Ticket wird so langsam zu einem echten Allrounder. Das ist echt STARK !   Unten 1-jähriges Jubelfestival vom 15. Juni – 16. […] ... mehr lesen
04.06.2018
Liebe Freunde, Partner, Helfer und Fans, heute müssen wir euch mitteilen, dass die von uns angestrebte Schuldenbereinigung gescheitert ist. In den letzten Tagen haben wir hart daran gearbeitet, mit unseren Partnern einen Schuldenplan aufzustellen, um eine geordnete und gewichtete Rückzahlung an unsere Ticketkäufer und Partner leisten zu können und um weiteren Schaden zu vermeiden. Wir […] ... mehr lesen
30.05.2018
Liebe Leute, gerne möchten wir Euch einen kleinen Zwischenstand von unserer Seite geben. Wir versuchen gerade tunlichst einer Zahlungsunfähigkeit aus dem Weg zu gehen und stehen dafür weiterhin in Verhandlungen mit unseren Vertragspartnern. Diese Absprachen sind aufwendig und werden, – im Erfolgsfalle,  womöglich auch noch einige Zeit andauern (1-2 Wochen oder auch länger?). Das bedeutet […] ... mehr lesen

Mehr lesen im Archiv.

» Intelligent Teilen ohne Datentracking (Shariff)